Landesring Mecklenburg-Vorpommern der Deutschen Philatelisten-Jugend e.V.

für junge Briefmarkensammler / innen
Briefmarken Jugend Mecklenburg-Vorpommern: Philatelisten bilden.bewegen.begeistern
Briefmarken Jugend Mecklenburg-Vorpommern: Philatelisten bilden.bewegen.begeistern

Index >> News

RSS Feed


Suche



Philatelie Witze

Eine Postbeamte liegt im Krankenhaus und eine Kollegin besucht sie. "Na läuft alles?" - "Klar, wir haben deine Aufgaben aufgeteilt. Petra macht Kaffe, Herta strickt deinen Pulli weiter, Else löst Kreuzworträtsel und ich schlaffe mit dem Postmeister."

Noch kein Mitglied?

... na dann aber schnell ein Jahr kostenlos mehr als Briefmarkensammeln erleben.

Kostenlose Mitgliedschaft hier!

... und warum wir Sie brauchen. Unterstützen Sie ihr Kind und die Jugend-Philatelie.

Eltern und Kinder gemeinsam

Einzigartiges Sponsoring mit uns? Na klar!


bilden.bewegen.begeistern

Das Jahr 2013 und die jungen Briefmarkenfreunde

Andre am 20.01.2013

Ein "Vogel des Jahres"-Sonderstempel aus unseren Sammlungen

Ein "Vogel des Jahres"-Sonderstempel aus unseren Sammlungen

Das neue Jahr hat begonnen mit Schnee, einer Portoerhöhung und der ersten deutschen Online-Briefmarkenausstellung, der NajubriaOnline im Rang 1, die sich auf der Webseite www.dphj.de angesehen werden konnte. Auch im weiteren Verlauf des Jahres wird es spannend bleiben im Ausstellungswesen, die ersten Anmeldungen für Rang 3-Ausstellungen (mit Jugendklasse) liegen vor und wir sind gespannt, ob wir den Medaillenspiegel des Vorjahres halten oder gar verbessern können.

Anfang April treffen sich die Ehrenamtlichen in Bad Doberan zur Jahreshauptversammlung. Für die Kinder und Jugendlichen kommt, neben den Gruppenstunden, der erste Jahreshöhepunkt im August, wenn es wieder mehrere Jugendgruppen zur HanseSail mit Sonne, Schiffen und Sonderstempeln ziehen wird.

Im Herbst 2013 steht die Domstadt Speyer im Mittelpunkt des philatelistischen Geschehens. Sie wird Austragungsort der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften und des sogenannten Stiftungswettbewerbs sein. Unter dem Motto "(UNESCO-)Weltkulturerbe" werden hierfür viele neue Exponate entstehen und gezeigt werden. In den letzten Jahren waren wir Sammler aus Mecklenburg-Vorpommern mit mehreren "Podestplätzen" sehr erfolgreich und hoffen, dass es auch in diesem Jahr so bleibt.

Traditionell zieht es auch junge Sammler und Sammlerinnen nach Neubrandenburg zum Großtauschtag und so mancher Beleg mit dem jeweils aktuellen "Vogel des Jahres"-Sonderstempel findet sich in unseren Sammlungen wieder.

Enden wird das Jahr bei der einen oder anderen Weihnachtsfeier in den Ortsgruppen bei heißem Kakao und Plätzchen. Und keine Sorge, die neuen Sonderstempel aus Himmelpfort und Co werden dann ein paar Meter weg liegen...

Briefmarken-Tipps | Presse | Kontakt | Impressum | Briefmarken | Philatelie | Sitemap